Workshop: Immaterielles Kulturerbe: Bügelkorb Kablacok (2-Tages-Workshop)

Informationen zum Kurs Nr. KM01/19 am 12.09.2019

Der Kablacok ist ein für Polen charakteristischer Korb aus Weide, der noch heute in Lucimia in Mittelpolen hergestellt wird. Das Besondere: Er ist als immaterielles Kulturerbe Polens gelistet! In dem 16stündigen Kurs lernen Sie die besonderen Techniken und Traditionen zur Herstellung dieses Korbs kennen. Am Ende des Kurses haben Sie Ihr eigenes handgemachtes „Kulturerbe" für zu Hause. Während des Workshops werden Fotos und Filme zur polnischen Korbflechterei gezeigt. 

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 Personen
Altersempfehlung: Erwachsene
Schwierigkeitsgrad: ohne Vorkenntnisse*
Verpflegung: Essen & Getränke
Kursleitung: Grzegorz Gordat
Datum: Donnerstag, 12. September und Freitag, 13. September 2019, jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr
Beginn: 09:00 Uhr
Dauer: 02 Tage
Kosten: Erw. 187,- €
Familienrabatt: Nein
Veranstaltungsort: Stadtschloss Lichtenfels
Stadtknechtsgasse 5
* Keine Vorkenntnisse erforderlich, etwas Kraft und Geschicklichkeit sind hilfreich.
Dieser Kurs findet aktuell nur ein Mal statt.

Die Anmeldefrist für diesen Kurs
ist leider verstrichen

flechtworkshops.de

Tourist-Information Lichtenfels
Marktplatz 10
96215 Lichtenfels
Tel.: 0 95 71 / 795 - 101
Fax: 0 95 71 / 795 - 194
tourismus[at]lichtenfels-city[.]de
www.tourismus-lichtenfels.de

In Kooperation mit:

Zentrum europäischer Flechtkultur e.V.
www.flechtkultur.eu
Stadt Lichtenfels
www.lichtenfels.de
Tourismusregion Obermain.Jura
www.obermain-jura.de
Landkreis Lichtenfels
www.lkr-lif.eu

2019 © Zentrum europäischer Flechtkultur eV / Stadt Lichtenfels