Flechtkurse &
Workshops 2024

echt. stark. flechtkultur in lichtenfels.

Die Faszination Flechten erleben

echt. stark. flechtkultur in lichtenfels.

© Landratsamt Lichtenfels

Körbe flechten ist gar nicht so einfach. Nicht umsonst müssen Schüler/-innen der Berufsfachschule für Flechtwerkgestaltung eine dreijährige Lehrzeit absolvieren. Unsere Kurse sollen Sie mit Spaß und Freude an die faszinierende Tätigkeit heran führen. Beurteilen Sie Ihre Vorkenntnisse anhand der folgenden Skala:


Kurse ohne Vorkenntnisse

Ohne Vorkenntnisse

Keine Vorkenntnisse erforderlich, etwas Kraft und Geschicklichkeit sind hilfreich

Leichte Kurse

Leicht

Flechterische Grundkenntnisse erforderlich, Erfahrung im Umgang mit Flechtmaterial wird vorausgesetzt

Mittelschwere Kurse

Mittel

Fortgeschrittene flechterische Fachkenntnis und Erfahrung im Umgang mit Flechtmaterial sind Voraussetzung

Schwere Kurse

Schwer

Hier ist sehr gute flechterische Fachkenntnis Voraussetzung, für professionelle Flechter/-innen.

Die Flechtkurse im aktuellen Semester dauern von einer bis vier Stunden. Daneben gibt es auch eintägige Workshops.

Werkzeuge und Schürzen werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Materialkosten sind, soweit nicht anders angegeben, in der Teilnahmegebühr inklusive, ebenso Getränke (Kaffee, Tee, Wasser, Saft etc.), bei eintägigen Workshops auch ein Imbiss. Die gefertigten Objekte können selbstverständlich mitgenommen werden.

Die in diesem Programm beschriebenen Kurse und Workshops finden im Stadtschloss Lichtenfels in der Stadtknechtsgasse 5 statt – über den Dächern der Altstadt. Bei Anreise mit der Bahn: Die Flechtwerkstatt liegt rund 500 m vom Bahnhof entfernt und kann zu Fuß in ca. 5 Minuten erreicht werden. Bei Anreise mit dem PKW: Parkplätze finden Sie ausreichend im 200 m entfernten Parkhaus „Am Stadtgraben“ in der Straße Am Stadtgraben.

  • Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist begrenzt. Kurzfristige und spontane Anmeldungen sind im Rahmen der noch zur Verfügung stehenden Plätze möglich. Die Teilnahmegebühr ist dann direkt bei der Kursaufsicht in bar zu entrichten. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme besteht nicht.
  • Ein Anspruch auf Teilnahme besteht erst nach Erhalt einer schriftlichen Buchungsbestätigung (in der Regel per E-Mail).
  • Sollte die Teilnahmegebühr nicht innerhalb der jeweils in der Anmeldebestätigung genannten Zahlungsfrist (in der Regel 14 Tage nach Anmeldung) gezahlt werden, erlischt die Reservierung.
  • Die drei- und vierstündigen Kurse sowie die eintägigen Workshops finden erst ab einer Teilnehmerzahl von drei Personen statt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, behält sich der Veranstalter vor, den Kurs bis zu drei Tage vorher abzusagen. Die Teilnehmer werden telefonisch oder per E-Mail informiert.
  • Bei plötzlicher Erkrankung eines/einer Kursleiters/-in versuchen wir, einen vergleichbaren Ersatzkurs anzubieten. Sollte das nicht gelingen, kann der Kurs auch ausfallen. Dann besteht die Möglichkeit auf Umbuchung oder die Rückerstattung der Teilnahmegebühr.
  • Rücktritte seitens der Kursteilnehmer: Bei begründeter Verhinderung und Absage bis 4 Tage vor Kursbeginn wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Danach oder bei Nichterscheinen ist keine Rückerstattung möglich.
  • Als Veranstalter behalten wir uns vor, Kurse im Falle höherer Gewalt kurzfristig abzusagen. In diesem Fall wird die bereits gezahlte Teilnahmegebühr erstattet. Darüber hinaus gehende Ansprüche sind ausgeschlossen.
  • Es gelten die zum Zeitpunkt der Flechtkurse und Workshops gültigen Hygienevorschriften.
  • Die in diesem Programm beschriebenen Flechtkurse finden im Stadtschloss Lichtenfels in der Stadtknechtsgasse 5 statt.
  • Die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf eigene Gefahr

Verschenken Sie einen Flechtkurs!

Wir erstellen Ihnen wahlweise einen Wertgutschein in beliebiger Höhe oder einen Gutschein für einen bestimmten Kurs laut Kurs-Nr. Voraussetzung für die Einlösung des Gutscheins ist eine vorherige Anmeldung für den gewünschten Kurs im Rahmen der noch zur Verfügung stehenden Plätze. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht erst nach Erhalt einer schriftlichen Buchungsbestätigung (in der Regel per E-Mail). Zum Einlösen des Gutscheins geben Sie bei Anmeldung im Feld „Gutschein-Nr.“ den jeweiligen Code auf Ihrem Gutschein an.

Nichts verpassen... mit unserem Newsletter

Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und verpassen Sie keine kommenden Flechtkurse und -workshops mehr.

Die nächsten Flechtkurse

im aktuellen Semester

Gartenstecker in ...
No. 34/24 am 24.05.2024
Noch 3 Plätze zur Verfügung
Gartenstecker in Rasseltechnik
Weidenspiralen
No. 35/24 am 25.05.2024
Noch 4 Plätze zur Verfügung
Weidenspiralen
Hängevasen
No. 36/24 am 30.05.2024
Noch 6 Plätze zur Verfügung
Hängevasen
Flechten mit Rinde
No. 37/24 am 02.06.2024
Noch 9 Plätze zur Verfügung
Flechten mit Rinde
Blumenhängekorb
No. 38/24 am 05.06.2024
Noch 5 Plätze zur Verfügung
Blumenhängekorb
Windlicht auf Holzsockel
No. 39/24 am 13.06.2024
Noch 4 Plätze zur Verfügung
Windlicht auf Holzsockel
Ninsenkorb
No. 40/24 am 14.06.2024
Leider keine Plätze mehr verfügbar.
Ninsenkorb
Blumenkasten aus Weide
No. 41/24 am 21.06.2024
Leider keine Plätze mehr verfügbar.
Blumenkasten aus Weide
Himmelsstürmer
No. 42/24 am 28.06.2024
Noch 6 Plätze zur Verfügung
Himmelsstürmer
Korbtüte zum Aufhängen
No. 43/24 am 05.07.2024
Noch 1 Platz zur Verfügung
Korbtüte zum Aufhängen
Obstkörbchen
No. 44/24 am 06.07.2024
Noch 2 Plätze zur Verfügung
Obstkörbchen
Bienen in Rasseltechnik
No. 45/24 am 11.07.2024
Leider keine Plätze mehr verfügbar.
Bienen in Rasseltechnik

Eine Übersicht Flechtkurse in Lichtenfels

Hier finden Sie die aktuelle Übersicht aller Flechtkurse

flechtworkshops.de

Tourist-Information Lichtenfels
Bamberger Straße 3a
96215 Lichtenfels
Tel.: 0 95 71 / 795 - 101
Fax: 0 95 71 / 795 - 194
flechtkurse[at]lichtenfels[.]de
www.tourismus-lichtenfels.de

In Kooperation mit:

Zentrum europäischer Flechtkultur e. V.
www.flechtkultur.eu
Stadt Lichtenfels
www.lichtenfels.de
Tourismusregion Obermain.Jura
www.obermain-jura.de
Landkreis Lichtenfels
www.lkr-lif.eu

2024 © Zentrum europäischer Flechtkultur e. V. / Stadt Lichtenfels